Über Uns

Die Expertendatenbank Vielfaltfinder ist ein Projekt der Neuen deutsche Medienmacher und wird von der Bertelsmann-Stiftung unterstützt. In der Anfangsphase haben das Forum der Brückenbauer und DeutschPlus an dem Projekt mitgearbeitet.

Neue deutsche Medienmacher e.V.

Die Neuen deutschen Medienmacher sind ein unabhängiger bundesweiter Zusammenschluss von Medienschaffenden mit unterschiedlichen kulturellen und sprachlichen Kompetenzen und Wurzeln. Mit über 1050 Netzwerker*innen und 220 Mitgliedern sind sie die größte Interessenvertretung für nicht- und neu-deutsche Journalist*innen.

Die Neuen deutschen Medienmacher setzen sich gezielt dafür ein, dass die Vielfalt unserer Einwanderungsgesellschaft sich in der Berichterstattung und in den Redaktionsräumen deutscher Medien wiederfindet und sind Ansprechpartner*innen für interkulturellen Journalismus und mediale Integration.

Um diese Ziele zu erreichen, entwickeln die Neuen deutschen Medienmacher Projekte:

- Lokale Netzwerke für Medienschaffende aus Einwandererfamilien und interessierte Kolleg*innen

- Mentoringprogramm für Nachwuchsjournalist*innen aus Einwandererfamilien

- Glossar "Formulierungshilfen für die Berichterstattung im Einwanderungsland" als Broschüre und als interaktives Online-Glossar

- Im Februar 2015 haben die Neuen deutschen Medienmacher erstmals Vertreter*innen von 80 Neuen deutschen Organisationen zu einem Bundeskongress eingeladen.

Haben Sie Interesse, bei den Neuen deutschen Medienmachern mitzumachen? Hier finden Sie weitere Informationen - wir freuen uns auf Sie!

Forum der Brückenbauer

Das Forum der Brückenbauer ist ein multiethnisches und multikonfessionelles Netzwerk von Führungskräften aus Migrantenverbänden, die sich in vielen Kommunen, auf Länder- und Bundesebene für Integration engagieren. Hervorgegangen ist das Forum aus dem Teilnehmerkreis des Leadership-Programms der Bertelsmann Stiftung für junge Führungskräfte aus Migrantenorganisationen. Das Forum versteht sich als visionärer, multiperspektivischer Impulsgeber zur Verwirklichung einer Gesellschaft, in der allen Menschen klar ist: „Es geht um die eine Gesellschaft, in der wir alle leben! Es geht um unsere gemeinsame Zukunft!“"

Deutsch Plus e.V.

DeutschPlus e.V. ist ein ressourcenbasiertes Kompetenznetzwerk, das interdisziplinär ausgerichtet ist und Akteur*innen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und der Zivilgesellschaft vereint. Als gemeinnützige Initiative engagiert sich DeutschPlus für ein plurales Deutschland von morgen. Wir setzen uns ein für mehr Wertschätzung und Akzeptanz unterschiedlicher Identitäts- und Lebensentwürfe, Chancengleichheit, Teilhabemöglichkeiten und ein gesellschaftliches Klima, das entschlossen jegliche 
Diskriminierung verurteilt. Wir wollen den Diskurs in Deutschland zu Migrationsthemen von einem stark defizitorientierten Diskurs hin zu einem chancenorientierten Ansatz beeinflussen. DeutschPlus berät, entwickelt und realisiert Kampagnen und Projekte für Nachwuchsförderung, Kommunikation
und Dialog und initiiert Veranstaltungen zur Wissensvermittlung im Themenfeld Integration und Migration.